Hundeschule Wiesler
Hundeschule Wiesler

Unser "Werden"

„Du musst eine Hundeschule machen; das ist DEINS“. Immer und immer wieder lagen mir meine Freunde und Bekannten damit im Ohr. Sie haben ja Recht. Mein Herz schlägt für die Tiere; insbesondere für Hunde und **flüster, flüster** Katzen.

Seit vielen Jahren arbeite ich nebenberuflich als Trainerin im Hundesport. Dabei ist mir mehr und mehr aufgefallen, wie wichtig für mich die Art und Weise der Er- und Be-ziehung zu unseren Tierkameraden ist und dass jeder Trainer seine „eigene Handschrift“ hat.

So traf  ich Anfang Februar 2015 die Entscheidung, meine eigene Hundeschule zu machen. Damit rannte ich offene Türen ein. 2 Tage später hatte mir mein Lebensgefährte einen Platz besorgt, den wir  im Laufe der nächsten Wochen und mit Unterstützung der Frühlingstemperaturen hergerichtet haben. Die Planungen liefen auf Hochtouren; das Kopfkino ratterte. Helfende Hände hatten sich bereits angeboten und standen voller Tatendrang in den Startlöchern. Das Bandmaß wurde gesucht um den Zaun auszumessen, Angebote für Agility-Geräte lagen bereits vor, die Homepage wurde erstellt und die ersten Autoaufkleber aufgepäbbt. (Wie das Trainingsgelände entstand, ist an dieser Stelle zu sehen.)

 

Die sog. Software einer Hundeschule hatte ich. Was mir fehlte, war die Courage und die Hardware.

Dank liebevollem und hartnäckigem, ja sogar penetrantem Zureden, und der tatkräftigen Unterstützung von ganz lieben Menschen ist es mir nun möglich, Unterrichtsstunden in meiner eigenen Hundeschule zu geben.

Der Schwerpunkt liegt zunächst auf dem Hundesport „Agility“. Je nach Bedarf werde ich weitere Kurse zusammenstellen: Individuell auf „beide Seiten der Leine“ abgestimmt.

 

Denn: ein gesellschaftsfähiger Hund ist eine wahre Bereicherung für ALLE !

 

 

Trainingsgelände:

Unser Trainingsgelände /

Agilityparcours

befindet sich in Kleinkems,

79588 Efringen-Kirchen

Wegbeschreibung:

 

siehe Kursangebote

Ich verfüge über die Erlaubnis nach § 11, Abs. 1

Nr. 8f TSG, die seit August 2014 für alle Hundeschulen verpflichtend ist.

Besucher: